HELMUT SENF . Personalausstellung 24. 8. - 29. 9. 2018

 

Vernissage: Freitag, 24. August 2018, 19.30 Uhr

Der Künstler ist anwesend. Es spricht Dr. Renate Luckner-Bien. 

 

Der 1933 in Mühlhausen/ Thüringen geborene Künstler studierte von 1953 – 57 am Institut für Künstlerische Werkgestaltung Halle „Burg Giebichenstein“ in der Fachrichtung Metall/Email und war danach in den kirchlichen Werkstätten Erfurt tätig.

Seit 1961 arbeitete er freischaffend in Erfurt und war von 1978 – 90 Hochschullehrer an der Hochschule für Kunst und Design Halle.

Senf war Gründungsmitglied der Erfurter Ateliergemeinschaft welche von 1964 - 74 Ausstellungen mit non-konformer und kritischer Kunst organisierte.

Helmut Senf lebt und arbeitet in Sassnitz auf Rügen.

1533643447,1.jpg